US-Sport-News.de

NBA Basketball 2018

Basketball 2018 Keith Allison - flickr.com

NBA Basketball 2018

Mit dem All Star Wochenende haben sich die Besten Basketball Spieler der Welt dieses Jahr in Los Angeles getroffen um dort zu zeigen was sie drauf haben. Neben vielversprechenden Neulingen haben sich auch alt eingesessene Stars sehen lassen und dieses Jahr durften LeBron James und Stepehen Curry das erste mal als Capitäne ihre jeweiligen Teams wählen. Neben der extraordinären Unterhaltung bietet das All Star Wochenende eine gute Möglichkeit erste Schlüsse auf den Rest der Season zu und somit auch die Playoffs zu ziehen und die bisherigen Statistiken zu reflektieren.

NBA Wett tipps lassen sich daher jetzt mit am besten prognostizieren. Das mit Abstand beste Team der NBA sind nach wie vor die Champions von letztem Jahr. Die Rede ist von den Golden State Warriors. Mit ihrer überragenden Offensive sind sie die unangefochtenen Herrscher der NBA. Sie haben mit Stephen Curry (Point Guard), Klay Thompson (Shooting Guard), Kevin Durant (Small Forward) und Draymond Green (Power Forward) nicht nur nahezu grenzenlose Reichweite von der 3 Punkt Linie und die höchste Field Goal Percentage, sondern sind dank Kevin Durant und Draymond Green auch Liga erste in Blocks per Game. Mit den 4 All Stars zieht das Team gecoached von Steve Kerr (einem früheren Team Mate von Michael Jordan) nun gnadenlos zu den NBA Finals und sollten ohne Probleme jedes Team bezwingen was sich ihnen in den Weg stellt.

Im Westen der NBA gibt es nur wenige Teams, die sich mit den Warriors messen können. Das einzige Team, was eventuell eine Chance hätte, sind die Houston Rockets. Angeführt vom diesjährigen top MVP Kandidaten James Harden führen die Basketballer aus Houston die Liga in verwandelten Dreiern mit Abstand. Insofern sich James Harden nicht verletzt sind die Houston Rockets eine sichere Bank, wenn sie nicht gerade gegen die von All Stars besetzten Warriors antreten müssen. Ein weiterer Favorit am Anfang der Season war Oklahoma. Das Thunder Team hat in der Offseason ein paar große Fische geangelt, und sie konnten sich nicht nur Paul George, sondern auch Carmelo Anthony sichern und somit die OKC Big Three formen. Obwohl diese beiden neuen Stars mit Russel Westbrook zusammen eine überragende Offense individuell auf den Court bringen, funktionieren sie als Team bis jetzt noch nicht ganz und müssen sich noch finden.

STREAME DEINEN SPORTLIVE FÜR 1 MONAT KOSTENLOS

Sportwetten 2018

Wer jetzt Sportwetten abschließen will, sollte auf jeden Fall im Westen ein Auge auf die Warriors werfen, welche nicht nur in der regulären Saison dominant sind, sondern vor allem auch in den Play Offs zeigen was sie drauf haben. Und wer wettet sollte vorallem auch ein Auge auf Pinnacle werfen. Wetten sie mit Pinnacle und erhalten sie die besten Quoten für die besten Teams der NBA, ihr Geldbeutel wird ihnen danken. Die San Antonio Spurs sind diese Season durch die Verletzung des All Stars Kawahi Leonard keine klaren Titelfavoriten und müssen trotz exzelleten Coachings von Gregg Popovich auf eine frühe Rückkehr Leonards hoffen um im Westen wieder relevant zu sein.

Die Teams im Osten der USA sind etwas mehr gemischt. Die klaren Titelfavoriten sind die Boston Celtics und die Cleveland Cavaliers. Die Toronto Raptors spielen eine phänomenale reguläre Season aber sind leider auch bekannt dafür in den Play Offs nicht alles zu geben und deswegen keine klaren Titelfavoriten hier im Osten sind. Angeführt von einem LeBron James, welcher eine seiner besten Seasons überhaupt spielt, stehen die Cavaliers immer noch fast auf der selben Augenhöhe mit den Golden State Warriors und nach den letzten Trades haben sie sich viele neue junge Talente rangeholt, welche mit Lebron sehr gut funktionieren. Die Boston Celtics haben sich mit dem früheren Star Point Guard der Cleveland Cavaliers eine neue Aufstellung gebaut, die bis jetzt eine phänomenale Season spielt. Neben Kyrie haben sich die Celtics auch einen anderen Star aus Utah geholt.

Den Small Forward Gordon Hayward, welcher sich aber in seinem ersten Game gegen die Cavaliers so schlimm verletzt hat, dass er für den Rest der Season als nicht spielfähig deklariert wurde. Doch Gordon kommt zurück, spätestens zu den Playoffs, und dann sind die Celitcs auf einem Level mit den Cavaliers, Warriors und Rockets und eine wahre Gefahr aus dem Osten. Mit den Playoffs kommt auch die beste Zeit für Basketball Wetten, da die Teams hier alles geben was sie haben um den Titel zu erlangen. Mit den Basketball Wetten Nachrichten, welche sie auf der renomierten Seite für Sportwetten finden bleiben sie immer aktuell und können mit ihrem Favoriten auch noch Geld verdienen.

© Bild Keith AllisonCC BY-SA 2.0

data-ad-format="auto"