Kevin Love nach Golden State, Thompson zu den Lakers?

Aktuellen Gerüchten zufolge könnte zu den gehen, ist bei den Lakers im Gespräch.

Three-Way bahnt sich an

Die Saison 2013/2014 ist vorbei, die San Antonio Spurs haben verdient den Titel gewonnen – und wir können uns jetzt voll und ganz auf die Sommerpause mit all ihren Trades, Gerüchten und Wechseln konzentrieren. Eines der derzeit spannendsten sieht folgendermaßen aus: Die Golden State Warriors haben (wie man schon seit einiger Zeit weiß) Interesse an Kevin Love von den . Nun steigen allerdings auch die Lakers in dieses „Geschäft“ ein, womit sich ein Three-Way Trade anbahnen könnte.

Kevin Love zu den Golden State Warriors?

Konkret sollen die Lakers wohl Interesse an Klay Thompson von den Golden State Warriors haben, im Gegenzug könnten sie den Timerwolves ihren #7 Pick anbieten. Sollte dieser Trade zustande kommen, würde das Ganze also folgendermaßen aussehen:

  1. Kevin Love geht von den Minnesota Timberwolves zu den Golden State Warriors
  2. Klay Thompson geht von den Golden State Warriors zu den zu den
  3. Die Los Angeles Lakers geben ihren #7 Pick an den Minnesota Timberwolves ab

Mal sehen, ob das in dieser Form wirklich zustande kommt. Falls nicht, hätten die Lakers mit ihrem Pick wohl Interesse an Aaron Gordon, Marcus Smart, Julius Randle, Noah Vonleh, Dante Exum, Elfrid Payton oder auch Joel Emblid.

Quelle Bild: Keith Allison | Flickr

data-ad-format="auto"