MLB: Red Sox und Dodgers in den Playoffs

Die ersten Teams, die die Playoffs in der MLB erreicht haben, stehen bereits fest. Demnach werden sowohl die Boston Red Sox als auch die Los Angeles Dodgers an den Playoffs teilnehmen.

Los Angeles Dodgers lösen Play-Off-Ticket als erstes Team

Diese beiden Mannschaften haben nun als erste Teams überhaupt die Qualifikation für die Playoffs in der Major League Baseball erreicht. Als erstes Team schafften es die Dodgers aus Los Angeles. Die Dodgers sicherten sich den Titel in der National League West Division durch einen 7:6 Erfolg gegen die Arizona Diamondbacks. Dabei ist das Team aus Los Angeles zum ersten Mal überhaupt seit vier Jahren wieder in den Playoffs vertreten.

Boston Red Sox mit 3:1 Heimerfolg gegen Baltimore

Dies gilt auch für die Boston Red Sox, die zuletzt im Jahr 2009 in den Playoffs der MLB mit von der Partie waren. Doch nun qualifizierte sich der siebenmalige Meister wieder für die Runde der besten Mannschaften in der Major League Baseball. Das Ticket für die Finalrunde sicherten sich die Red Sox mit einem 3:1 Heimerfolg gegen die Baltimore Orioles. Bereits neun Spieltage vor Ende der regulären Saison erfolgte die Qualifikation für das Team aus Boston für die Finalrunde. Zudem haben die Red Sox die besten Chancen, die American League East zu gewinnen. In der K.O.-Runde der MLB werden sich ab 1. Oktober 2013 insgesamt zehn Mannschaften messen.

Foto: flickr.com/Keith Allison

data-ad-format="auto"