MLB: Manny Ramirez nicht bei den Texas Rangers

Für den Baseball Superstar Manny Ramirez hat sich nun der Traum von der Rückkehr in die MLB zunächst zerschlagen. Der 41 Jahre alte Ramirez wird nämlich nicht für die Texas Rangers in der Major League Baseball auflaufen.

Ramirez schaffte keine Empfehlung für die Rangers

Manny Ramirez stand nach seiner Rückkehr aus Taiwan bei den Texas Rangers unter Vertrag, wobei er hier dem Farmteam Round Rock Express zugeteilt war. Allerdings wurde der Vertrag mit dem Homerun-Spezialisten aus der Dominikanischen Republik nun aufgelöst. Denn Ramirez konnte sich nicht für einen Einsatz im MLB Team der Texas Rangers empfehlen. Der General Manager der Rangers, Jon Daniels, erklärte, dass derzeit kein Platz für Manny Ramirez im Club sei.

Manny Ramirez konnte Homerun-Statistik nicht komplett bestätigen

Manny Ramirez war zwar zwölf Mal einer der All Stars in der MLB und konnte mit den Boston Red Sox auch zwei Mal die World Series gewinnen – unumstritten war er aber nie. Denn der Spieler aus der Dominikanischen Republik verstieß mehrmals gegen die Anti-Doping-Richtlinien. So folgten auch zwei Mal Sperren von jeweils 50 Spielen für Ramirez. In der ewigen Bestenliste der Major League Baseball nimmt er Rang 14 bei den Homeruns ein. Insgesamt gelang ihm dieses Kunststück 555 Mal in der nordamerikanischen Profiliga der Baseballer. In den ersten acht Spielen beim Farmteam der Texas Rangers konnte er dies nun ebenfalls drei Mal schaffen. In den darauffolgenden 22 Matches für Round Rock Express allerdings kein einziges Mal mehr.

STREAME DEINEN SPORTLIVE FÜR 1 MONAT KOSTENLOS

Foto-Quelle: Keith Allison

data-ad-format="auto"