MLS: Spielplan für die Saison 2016 veröffentlicht

Jeder Sportfan der sich für die begeistert, sollte sich den 6. März im Kalender rot markieren, denn das ist der erste Spieltag der neuen Saison in der MLS und dann dürfen sich die Fans gleich auf einen ganz besonderen Kracher freuen.

Auftaktspiel ist die „Wiederholung“ des Finales 2015

Die neue Saison in der MLS beginnt gleich mit einem Hammerspiel, denn es wird theoretisch eine Neuauflage des Finales von 2015 kommen. Das bedeutet, dass sich Columbus Crew bei den Portland Timbers für die 1:2 Niederlage im Finale des MLS-Cups revanchieren kann.

Des Weiteren kommt es beim Saisonauftakt zur Begegnung von New York City FC und den Chicago Fire, wobei die beiden Superstars Andrea Pirlo und David Villa mit New York City nach Chicago reisen müssen. Die New York Red Bulls empfangen in der Red Bull Arena Toronto FC. Für die „Bullen“ soll es nach dem Aus im Halbfinale im letzten Jahr gegen Columbus in diesem Jahr mit dem großen Wurf klappen. Mit LA Galaxy beschließen Robbie Keane und Steven Gerrard den Spieltag im heimischen Stadion gegen D.C. United.

Der Spielplan des 1. Spieltages der MLS-Saison 2016

Sonntag, 6. März 2016:

  • New York Red Bulls – Toronto FC (19:30 MEZ )
  • Orlando City – Real Salt Lake (20:00 MEZ)
  • Chicago Fire – New York City FC (20:00 MEZ )
  • FC Dallas – Philadelphia Union (21:00 MEZ)
  • Houston Dynamo – New England Revolution (21:00 MEZ)
  • San Jose Earthquakes – Colorado Rapids (21:00 MEZ)
  • Portland Timbers – Columbus Crew SC (22:30 MEZ )
  • Vancouver Whitecaps FC – Montreal Impact (23:30 MEZ)
  • Seattle Sounder FC – Sporting Kansas City (01:00 MEZ)
  • LA Galaxy – D.C. United (04:00 MEZ)

Die komplette Spielzeit

Die MLS Saison startet am Sonntag den 06. März in die Regular Season und endet am Sonntag den 04. Oktober 2016. Dann geht es in die Play-offs, wofür derzeit noch keine Termine feststehen.